Justus-von-Liebig-Schule Göppingen

Berufs- und Studienorientierung: BEST

BEST-Training – der richtige Weg zu einer passenden Berufs- und Studienwahl

Die Unterstützung unserer Schülerinnen und Schüler bei der Berufs- und Studienwahl ist uns ein wichtiges und zentrales Anliegen.

Die richtige Berufs- und Studienwahl zu treffen, ist für viele Schülerinnen und Schüler ein äußerst schwieriges Unternehmen. „Was kann ich? Was will ich? Welcher Studiengang passt zu mir? Welche Infos können mir weiterhelfen, sind diese zuverlässig?“ Diese Fragen beschäftigen unsere Schülerinnen und Schüler jedes Jahr von neuem.
Das BEST-Training (Seminar) ist ein von der Uni Konstanz in Kooperation mit Experten aus Schulen und Arbeitsagenturen neu entwickeltes Berufs- und Studienorientierungstraining speziell für Gymnasiasten. Wir führen das BEST-Training an der Justus-von-Liebig-Schule gemeinsam mit einem Experten (unserem Abi-Berater) der Agentur für Arbeit Göppingen, Lothar Henschel, durch.

Am ersten Tag des BEST-Seminars lernen die Schülerinnen und Schülern mit Hilfe vielfältiger Methoden und Übungen die eigenen Interessen und Fähigkeiten kennen, setzen sich zudem mit ihren Zielen und Werten auseinander und verknüpfen diese mit Informationen zu passenden Berufsfeldern und Studienangeboten.

Das Intervall von bis zu sieben Tagen zwischen den Seminartagen lässt Raum für die „Guided Tour“, welche den Schülerinnen und Schülern einen geführten Überblick über die wichtigsten Internetportale vermittelt. Im Mittelpunkt der Intervallphase steht das Absolvieren des Orientierungstests des Landes BW, der neben persönlichen Interessen auch die eigenen Fähigkeiten ermittelt. Als Ergebnis des Tests erhalten die Schülerinnen und Schüler Vorschläge für Studiengänge und Berufsfelder, die auf das persönliche Interessensprofil abgestimmt sind.

Der zweite Tag des BEST-Trainings findet im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Göppingen statt. Hier werden die Ergebnisse des Orientierungstests aufgearbeitet, recherchierte Informationen rund um die Themen Hochschularten, Bewerbung/Zulassung, Finanzierung und Alternativen zum Studium präsentiert, noch offene Fragen zur Studien- und Berufswahl beantwortet und Wege der Entscheidungsfindung trainiert.

Einige Äußerungen von Schülerinnen und Schülern:
„ Jetzt weiß ich endlich, welche Studiengänge zu mir, meinen Interessen und Stärken passen.“
„ Ich habe mir noch nie so intensiv Gedanken über mich selbst gemacht, und es hat sich absolut gelohnt. Ich bin einen riesen Schritt weitergekommen bei meiner Berufswahl.“
„ Ich weiß jetzt, wie ich weiter gezielt Informationen recherchieren kann, die ich noch brauche, um eine endgültige Entscheidung zu treffen.“
„ Meine bisher vagen Studien-Vorstellungen haben sich hier im Seminar bestätigt. Jetzt weiß ich sicher, dass ich mit meinem Studienwunsch auf dem richtigen Weg bin.“

Wir bieten das BEST-Seminar seit 2011 zwei Mal pro Schuljahr für die Jahrgangsstufen (JGS) 1 und 2 an. Organisiert wird BEST vom Wissenschafts- und Kultusministerium.
Schülerinnen und Schüler der JGS 1 bzw. 2 können sich unter http://www.bw-best.de zum BEST-Seminar an der Justus-von-Liebig-Schule anmelden. Hier findet man auch weitere Informationen und alle Seminar-Termine in BW.