Justus-von-Liebig-Schule Göppingen

Schulbetrieb ab 19. April an der Justus-von-Liebig-Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und Ausbildungsbetriebe,

ab Montag, 19.04.2021 gelten an der JvL folgende Regelungen, da der Inzidenzwert im Kreis Göppingen derzeit über 200 liegt.

Es findet weiterhin Präsenzunterricht für die Abschlussklassen statt. Allerdings sind ab dem 20.04.2021 auch die Schüler/innen der Klassen EG3 und SG3 im Fern-Unterricht, da der 14-tägige Vor-Prüfungszeitraum beginnt. Alle anderen Klassen erhalten weiterhin Fern-Unterricht;
Klassenarbeiten (Leistungsfeststellungen) werden weiterhin in allen Schularten und Fächern an der Schule durchgeführt.

Die Teilnahme am Präsenzunterricht ist nur möglich, wenn sich die Schüler/innen und Lehrer/innen zweimal pro Woche selbst testen (Testpflicht).

Alle Schüler/innen bzw. deren Eltern müssen die „Information zur Selbsttestung“ unterschreiben und in der Schule vorlegen, wenn sie am Präsenzunterricht teilnehmen wollen. Das Formular verteilen die Klassenlehrer/innen.

Wichtige Information:
Es herrscht weiterhin im ganzen Gebäude Abstands- und Maskenpflicht. Medizinische Masken sind dringend empfohlen. Auf dem Gelände muss unter Einhaltung des Mindestabstands keine Maske getragen werden – dort soll auch gegessen (und wenn es sein muss geraucht) werden.

Downloads